Die Wahrheit ist unnachsichtig,
aber die Leichtigkeit des Seins unerträglich.